Knapp ein Jahr nach der vollständigen Integration der etablierten Contract Sales Organisation (CSO) Pharmexx in die Ashfield Healthcare GmbH hat sich Ashfield bei den Teilnehmern des BPI Unternehmenstags Ende März in Berlin mit einem gelungenen Auftritt vorgestellt.

„Durch Integration der etablierten Contract Sales Organisation (CSO) Pharmexx, die auf die Vermittlung von Pharmareferenten und -beratern sowie Apothekenverkäufer und die Bereitstellung exklusiver Vertriebsteams spezialisiert war, können wir unseren Kunden ein ganzheitliches, nachhaltiges Dienstleistungsspektrum anbieten.

Von exklusiven Außendienstteams und Vakanzmanagement, über Telesales, Healthcare Communication, Multichannel-Marketing und Marktforschung bis zu Nurse Educators und Veranstaltungsmanagement: Ashfield definiert Outsourcing neu“

Mit dieser Botschaft hat sich Ashfield beim BPI positioniert. Dass Ashfield mit seinen ganzheitlichen Services und seiner globalen Präsenz mit landesspezifischer Expertise den Bedarf der mittelständischen Pharmaunternehmen trifft, zeigte sich an den zahlreichen Besuchern am Stand und die sehr gute Resonanz auf das Service-Portfolio des Unternehmens. Für Dr. Joachim Hirt und Dr. Dietmar Röleke vom Business Development ist nach dem ersten Auftritt beim BPI klar, dass Ashfield sich weiter beim BPI engagiert.

Erfolgreiche Prämiere von Ashfield Healthcare beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie